Katholische Kindertageseinrichtungen Hochsauerland-Waldeck gGmbh
Kath. Kindertageseinrichtung St. Elisabeth Brilon
Headerimage Hochsauerland-Waldeck
Headerimage Hochsauerland-Waldeck

Gemeinsames Mittagessen

Die Kinder mit einem Ganztagsplatz oder Blocköffnung essen mittags gegen 12.30 Uhr gemeinsam in der Kita.

Gegessen wird in den jeweiligen Gruppenräumen mit den Bezugserziehern.

Das Essen wird von der Metzgerei Gerbracht geliefert und täglich bestellt, bis 8:30 Uhr haben die Etern die Möglichkeit, ihr Kind zum Essen an-oder abzumelden.

Für das Mittagessen mit Nachtisch und Nachmittagssnack bezahlen die Eltern täglich 2,65€.  (online Verpflegungsportal)

Eltern, die Sozialleistungen beziehen, bezahlen keinen Beitrag.

Anträge zum Bildungs-und Teilhabepaket sind in der Kita erhältlich.

Die Essgewohnheiten der muslimischen Kinder werden stets berücksichtigt.

 

Nach dem Mittagessen schlafen die kleineren Kinder (in Absprache mit den Eltern)

Spaghetti

Unterstützung durch Caritaskonferenz

Am 13.9. überbrachten Sylvia Sanow, Waltraut Kawalewicz und Meta Hester von der caritaskonferenz Brilon eine Spende in Höhe von 800.00€ zur Unterstützung bedürftiger Familien beim Essensgeld.

Nachmittagssnack

Information zum Thema Frühstück und gesunde Ernährung in der  Kath. Kita St. Elisabeth

Liebe Eltern!

Unsere Kita zählt zu den Katholischen Kindertageseinrichtungen, die das Gütesiegel mit dem „Pluspunkt Ernährung“ aufweisen und arbeitet  des Weiteren mit „ Jolinchen Kids“.

Auch das ist eine Zertifizierung, die den Schwerpunkt gesunder Ernährung in unsere tägliche pädagogische Arbeit mit Kindern einbezieht, mit dem Ziel:  Fit und gesund in der Kita!

Aus diesem Grund möchten wir Sie informieren, wie wir zukünftig das tägliche Frühstück und den Snack am Nachmittag für unsere Kinder anbieten möchten.

Ab 01.08. möchten wir das „Freie Frühstück“ in jeder Gruppe durchführen, das bedeutet, dass jedes Kind sein Frühstück, wie gehabt, von zu Hause mitbringt . Da wir aufgrund des Verpflegungsportals kein Obstgeld mehr einsammeln, können Sie ihrem Kind gerne selber Obst einpacken. Bitte achten Sie beim Frühstück verstärkt darauf, dass Sie ihrem Kind etwas Gesundes mitgeben, das kann sein : ein Brot oder Brötchen ,z.B. aus Vollkorn mit Käse oder Aufschnitt, Obst oder Joghurt. Bitte keine Süßigkeiten!

Die Mäusegruppe frühstückt aufgrund der Altersstruktur weiterhin gemeinsam.

Zukünftig kann jedes Kind in den anderen 3 Gruppen morgens in seinem Gruppenraum in der Zeit von 7.30 - 10.00 Uhr frühstücken und somit selber wählen, wann es frühstücken möchte. Dieses wird begleitet und unterstützt durch eine Erzieherin in der jeweiligen Gruppe. Mittags gibt es, wie bisher, vom Caterer geliefert, ein  abwechslungsreiches Gericht, anschließend mit Nachtisch, welches Naturjoghurt mit  Obst, Pudding aber auch mal Eis sein kann.  Am Nachmittag möchten wir den Nachmittagssnack ähnlich wie das Frühstück am Morgen anbieten. In der Zeit von 14.30 bis 15.30 Uhr kann jedes Kind frei wählen, ob es einen Snack  zum Nachmittag einnehmen möchte. Für den Snack am Nachmittag geben Sie ihrem Kind bitte noch etwas Gesundes/Zusätzliches zusätzlich mit in die Brotdose, z.B. Brot, Obst, Milchbrötchen, Waffel, etc.  Bitte nur Lebensmittel, die keine Kühlung erfordern!

Sie können es ihrem Kind erleichtern, indem Sie am Morgen ihrem Kind zwei Brotdosen mit in die Kita geben und diese so kennzeichnen, dass das Kind bzw. die Erzieherin erkennt, welche Dose für das Frühstück und welche Dose für den Nachmittagssnack gedacht ist. Bei Fragen stehen wir ihnen gern zur Verfügung.  

Hinweisen möchten wir auch noch einmal auf die Süßigkeitentüten zum Geburtstag.

 Hier dürfen weiterhin Süßigkeiten mitgebracht werden, dies sollte sich jedoch auf 1 Teil pro Kind, das sofort gegessen werden kann, beschränken. Keine Tüten für zu Hause packen.

Auch die Trinkflaschen bleiben bitte zu Hause, da es in der Kita Tee und Wasser (auch mit wenig Kohlensäure) gibt.

Herzlichst,  ihr Kita - Team